Gabor Magazin | Trends & Styling  | Schuhe im Büro modern und klassisch kombinieren | © Gabor Shoes AG, Rosenheim Gabor Magazin | Trends & Styling  | Schuhe im Büro modern und klassisch kombinieren | © Gabor Shoes AG, Rosenheim

Business-Schuhe für Damen

Sicherer Auftritt im Job – diese Schuhe sind perfekt fürs Büro...

Welche Schuhe passen zu Hosenanzug, Kleid oder Rock? Ob sportlich-schick, elegant und flach oder mit kleinem Absatz:
Hier verraten wir alle Styles fürs Büro, plus: Dos und Dont’s für das perfekte Business-Outfit.

Gabor Magazin | Trends & Styling | Eleganter weißer Hosenanzug mit bequemen Sneakern  | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Sneaker low in Rauleder und Beige
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Moderner Office-Look: So elegant und casual können Hosenanzüge kombiniert werden.
Gabor Magazin | Trends & Styling | Klassische bequeme Sneaker zum angesagten Hosenanzug fürs Büro | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Sneaker low in Rauleder und Beige
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Sneaker low in Rauleder und Blau mit Reißverschluss
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Sneaker in Grau
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Bequeme, stylische Schuhe: Diese Sneaker passen perfekt ins Büro!

Längst vorbei sind die Zeiten, in denen wir Damen Sneaker ausschließlich zur Jeans oder Jogginghose getragen haben. Je nach Berufsfeld und Unternehmen kann der Dresscode nun auch „Business Casual“ oder „Smart Casual" lauten. Das bringt gleich mehrere Vorteile mit sich: Bürotaugliche Sneaker können einem klassischen Business-Outfit ein echtes Trend-Update verpassen. Noch dazu sind die Schuhe gemütliche Begleiter für einen langen Tag im Büro. Aber welche Sneaker für Damen passen optisch am besten zu einem Business-Styling? Wir halten fest: Wer lieber sportliche Akzente setzen will, greift zu schlichten Modellen in Weiß oder Grau. Sneaker mit verspielten Elementen wie Glitzer, Schleifen oder einem extra Muster verleihen unserem Outfit fürs Büro dagegen eine elegante Note. Doch egal, für welche Sneaker wir uns entscheiden: Beide Varianten sind casual und absolut bürotauglich.

 

Welche Sneaker passen zum Anzug?


Sogar zu einem klassischen Hosenanzug lassen sich die beliebten Freizeitschuhe tragen – ganz nach dem Motto „Casual Business“. Wählen wir einfarbige Sneaker fürs Büro, zum Beispiel in Weiß, Schwarz oder in Naturtönen, darf die Wahl des Zweiteilers gerne mutiger sein. So setzen wir die Schuhe perfekt in Szene, ohne dass unser Casual Business Outfit „überladen“ wirkt. Entscheiden wir uns für ein farbiges, auffälliges Paar Sneaker, sollte der Rest des legeren Business-Outfits schlichter ausfallen. Insgesamt unterstreicht die Kombination aus den sportlichen Schuhen und dem klassischen Hosenanzug ein trendbewusstes, selbstsicheres und zugleich lässiges Auftreten.

Mehr Business-Sneaker zum Hosenanzug gibt es hier

Gabor Magazin | Trends & Styling | Flache moderne Loafer zum Karo-Rock | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Halbschuhe in Weiß
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
So elegant und bequem: Flache Halbschuhe tragen wir im Herbst und Winter besonders gerne zum Rock.
Gabor Magazin | Trends & Styling | Flache, elegante Halbschuhe und Ballerina zum trendigen Rock fürs Büro | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Schnürschuhe
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Ballerinas in Beige und Braun
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Halbschuhe in Beige und Grau
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Es muss nicht immer Absatz im Büro sein. Flache Halbschuhe wie diese sehen schick aus.

Wenn wir von einem Termin zum nächsten eilen oder lange stehen müssen, sind elegante, flache Schuhe definitiv eine bequeme Alternative zu hohen Pumps. Slipper, Loafer oder Ballerinas sind der Inbegriff von stilvoller Gemütlichkeit. Ohne sie schnüren zu müssen, können wir einfach in die Halbschuhe hineinschlüpfen und sie den ganzen Tag im Büro tragen. Wer elegantes Schuhwerk zum Schnüren mag, kann auch zu den englischen Brogues greifen. Die bequemen Business Schuhe für Damen erinnern auf den ersten Blick an Anzugschuhe von Herren und sind dadurch ideal für einen starken, selbstbewussten Look. Aber auch in Kombination mit besonders femininen Kleidern und Röcken erzeugen die Schnürschuhe einen spannenden Stilbruch. 

 

Welche flachen Business Schuhe passen zu Kleid und Rock?

 

  1. Klassische Kombination: Ballerinas und Loafer passen perfekt zum Kleid oder -Rock die Halbschuhe für Damen verleihen dem Business Outfit eine elegante Note. Schlichte, einfarbige Loafer sind ein beruhigendes Gegenstück zu auffälligen, knielangen Kleidern oder Röcken. Ballerinas in kräftigen Farben bieten dagegen einen schönen Akzent zu einem klassischen Business Outfit. 
  2. Sportliche Kombination: Elegante Sneaker lassen sich ebenfalls sehr schön zum Kleid oder Rock tragen. Richtig kombiniert funktionieren wir die Freizeitschuhe schnell zu bequemen Business Schuhen um. Kombiniert mit einem knöchellangen Maxi-Teil oder einem Midi-Kleid bzw. -Rock verleihen die flachen Schuhe unserem Auftritt jede Menge Stil ohne an Bequemlichkeit zu verlieren. Wichtig: Nicht in allen Büros ist ein legerer Dresscode angesagt - soll das Business Outfit etwas seriöser wirken, obenrum einfach einen Blazer oder eine Bluse tragen.
  3. Modischer Stilbruch: Zum angesagten Hingucker werden Kleid und Rock, wenn wir sie mit schwarzen Brogues in Lederoptik kombinieren. Damit der Stilmix gelingt, sollte der Rest des Business Outfits schlichter ausfallen. Denn: Allein die Halbschuhe setzen ein Statement im Büro. Die bequemen Business Schuhe stehen für Stärke und Selbstsicherheit – ohne an Weiblichkeit zu verlieren. Sie zeigen: Diese Frau ist mutig, selbstsicher und stilbewusst. Was wollen wir mehr?

Mehr Schuhe zum Kleid oder Rock im Büro gibt es hier

Gabor Magazin | Trends & Styling | Beiger, klassischer Hosenanzug mit roten Slingpumps | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Pumps in Rot
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Gern gesehen: Ein klassischer Hosenanzug in Beige kombiniert mit roten Pumps als Hingucker
Gabor Magazin | Trends & Styling | Bequemen, elegante Pumps und Stiefeletten zum Hosenanzug | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Pumps in Beige
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Pumps in Braun
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Elegante Stiefeletten in Schwarz
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Pumps oder Stiefeletten? Perfekt für einen Tag im Büro.

Wer es im Büro bequem mag, aber ungern auf Schuhe mit Absatz verzichten möchte, kann zu eleganten Pumps mit kleinem Absatz greifen. Im Trend liegen hoch geschnittene Pumps oder bequeme Spangenpumps mit extra Riemchen - sie geben dem Fuß besonders viel Halt. Alternativ eignen sich im Herbst und Winter auch Stiefeletten, die mit kleinem Absatz optisch strecken, aber bequem und komfortabel sitzen. Noch dazu halten sie den Fuß schön warm und sind auch beim anschließenden Dinner die perfekte Schuhwahl. Im Joballtag sind Stiefeletten echte Allrounder, weil sie zu jedem Anlass passen.

 

Welche Schuhe mit kleinem Absatz passen zu Hosenanzug und Businesshose?


Elegante Pumps mit kleinem Absatz harmonieren grundsätzlich mit allen Hosenschnitten. Ein Statement setzen Schuhe in kräftiger Farbe oder mit verspielten Elementen wie Schleifen oder Spangen. Diese Pumps werden am besten zum Hosenanzug in klassischer, schlichter Ausführung getragen. Einfache Pumps sind hingegen das perfekte Gegenstück zur Businesshose in starken Farben, Karo-Optik oder mit Streifen. Auch die Kombination aus Stiefelette und Businesshose ist möglich. Insbesondere Stiefeletten mit kleinem Blockabsatz sind elegante Business Schuhe, die unserem Outfit eine herbstliche, aber schicke Note verleihen.

 

 
Wie finden wir einen bequemen Schuh fürs Büro?


In der Regel tragen wir unsere Schuhe im Büro über mehrere Stunden. Umso wichtiger ist hier ein Schuh, der richtig passt. Abgesehen von unserer Fußgesundheit bringt das einen entscheidenden Vorteil mit sich: Fühlen wir uns wohl in unserem Schuh, treten wir auch selbstsicherer im Büro auf. Worauf sollten wir also beim Kauf von Sneaker, Pumps & Co. achten? Neben der Schuhgröße und Weite tragen auch ein flexibles Fußbett, eine sichere Sohle sowie die Futterart maßgeblich zum Komfort bei.

Mehr elegante Büroschuhe

Dos

  • Strumpfhose tragen: In Jobs mit klassischem Business-Dresscode sollten wir immer eine Strumpfhose tragen – auch im Sommer. Wie makelloses Make-up wirkt eine matte, hauchdünne Strumpfhose. Wichtig ist auch, in Ballerinas und anderen offenen Schuhen Feinstrumpfsöckchen zu tragen. Alternativ gehen auch Füßlinge, im Sommer Barfußsohlen.
  • Auf harmonische Accessoires setzen: Neben passenden Schuhen, sollten auch Taschen und Schmuck mit Bedacht gewählt werden. Unser Tipp: klassisch in der Form und modisch in den Details – ob eine schlichte Tasche in Trendfarben oder farblich passende Ohrringe. Mit ausgewählten Accessoires können wir dezente Highlights setzen.
  • Auf Erfolgslooks setzen: Eine formale Kleiderordnung bedeutet nicht, dass modisch Abstriche gemacht werden müssen! Gerade Hosenanzüge und Kostüme in Trendfarben und markanten Schnitten sind derzeit super angesagt. Auch Business Outfits mit zarten Mustern sind erlaubt. Sie sollten allerdings mit schlichten, einfarbigen Teilen kombiniert werden.

 

Dont‘s

  • Die Pflege vergessen: Schuhe sind unsere Visitenkarte. Abgelaufene Sohlen, schmutzige Schuhe oder Macken am Absatz werfen sofort ein negatives Licht auf die Trägerin. Daher: Immer darauf achten, dass die Schuhe – und im Sommer ebenfalls wichtig, die Füße – top gepflegt sind.
  • Absolute No-Gos: Flip-Flops und Badelatschen gehören an den Pool und nicht ins Büro. Ebenso sind Stilettos und High Heels meist tabu. Bei der Absatzhöhe hat sich die Faustregel „zwei Finger breit“ als ideale Höhe eingebürgert, natürlich gibt es davon auch Abweichungen – je nach Business-Umfeld und Büro.
  • Zu freizügig sein: Egal welcher Dresscode gilt – im Büro sollten wir maßhalten, was unsere Kleidung betrifft. Shorts, Miniröcke und tiefe Dekolletés haben am Arbeitsplatz nichts zu suchen.
Nach oben