Schuhe zu Kleid und Rock

Welche Schuhe zu Kleid und Rock 2022? Wir verraten die schönsten Styling-Ideen!

Lieblingskleider und -röcke auch in der kalten Jahreszeit tragen? Kein Problem! Wir präsentieren einfache Styling-Ideen für tolle Kleid- und Rockkombinationen im Herbst und Winter. Plus: Wir beantworten die vier wichtigsten Fashion-Fragen nach der Wahl der richtigen Schuhe zu Röcken und Kleidern.

Das Styling hängt immer vom Anlass ab. Ist er festlich, sind Schuhe mit Absatz – wie Pumps und hohe Ankle Boots die richtige Wahl. Gehen Rock und Stiefel auch zum Business-Outfit? Ja! Ein eleganter Midi-Rock passt wunderbar zu edlen Lederstiefeln mit Absatz. Dazu ein Blazer, und fertig ist der herbstliche Office-Look.

Wer ein Kleid oder einen Rock zum lässigen Brunch mit seinen Liebsten trägt, wählt am besten eine sportlich-legere Kombination mit Sneakern oder flachen Stiefeln.

Die richtigen Schuhe zum Kleid oder Rock sind wahre Figurschmeichler – sofern die passende Saumlänge gewählt wird. Damit die Beine optisch länger wirken, sollte der Abstand zwischen Schaft und Rocksaum nicht zu kurz sein. Grundsätzlich gilt: Spitz zulaufende Schuhe mit leichtem Absatz schmeicheln bei jeder Rocklänge.

Wolle, Leder und Strick in gedeckten Naturtönen sind diesen Herbst und Winter besonders angesagt. 
Ballerinas in Schwarz
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Chelsea Boots in Grün
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Elegante Stiefeletten in Braun
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Perfekte Styling-Partner für Kleider im Herbst & Winter: Chelsea Boots, elegante Ballerinas und Stiefeletten

Flache Schuhe zum Kleid

Wir lieben flache Schuhe zum Kleid! Schon Stilikone Audrey Hepburn wusste, dass Ballerinas, Slipper und Co. wunderbar mit femininen Kleidungsstücken harmonieren. Ihre unvergesslichen Looks bezaubern durch Traumroben und keckes Schuhwerk.

Unser Styling-Tipp: Neben klassischen Ballerinas passen auch schmale Stiefeletten perfekt zu Midi-Kleidern. Sie unterstreichen die Silhouette und zeugen von individuellem Stil. Ob rockig oder elegant, hier ist für jeden das passende Schuhmodell dabei. Besonders modisch: maskuline Biker-Boots zum Kleid kombinieren. Sie frischen feminine Outfits gekonnt auf und ergänzen figurbetonte Kleider – für einen außergewöhnlichen Twist bei der Alltagsgarderobe.

Stiefel und Stiefeletten zum Kleid

Stiefel und Stiefeletten sind eine besonders warme Option zu Kleidern und auch modisch goldrichtig. Sei es trendy mit geschoppten Slouch Boots, farbenfrohen Chelsea Boots oder klassischen flachen Stiefeletten zum Kleid – die Vielfalt an Modellen macht sie zu absoluten Kombinationstalenten.

Das Schöne: Die lässige Anmutung der Schuhe sorgt immer für einen coolen Look. So erden Stiefeletten aus Rauleder ein elegantes Kleid aus feinem Satin und machen es alltagstauglich. Ein geschoppter Stiefel lässt – kombiniert zu einem floralen Midi-Kleid – modisch ein wenig die 1960er-Jahre wieder aufleben. Und ein Schnürboot in einer aufregenden Farbe wie Dunkelrot setzt einfach zu jedem Outfit ein tolles Statement. Warm und trendy, was will man mehr?

Styling-Guide: Welche Schuhe passen zum Kleid?

Damit ein Maxikleid edel wirkt, sollten Schuhe mit Absatz gewählt werden. Je nach Stil kann der Look allerdings variieren: Das weit fallende Boho-Kleid sieht sowohl mit lässigen Cowboy-Boots als auch mit Reiterstiefeln im Retro-Stil großartig aus. Ein elegantes Maxikleid verlangt hingegen nach einem Stiefel aus Glattleder. Von kurzen Stiefeletten sollte man lieber die Finger lassen: Sie können die Silhouette unterbrechen und unvorteilhaft wirken.

Schuhe zum Strickkleid dürfen gern etwas derber sein: Biker-Boots mit markanter Sohle oder Schnürboots im Hiking-Stil sind ein perfect Match. Grundsätzlich gilt: Je gröber die Masche des Kleids, desto legerer der Schuh.

Je eleganter das Kleid, desto eleganter die Schuhe. Heißt: Zur Abendrobe sollten es Sandalen oder Pumps mit Absatz sein. Ist das Kleid allerdings auch alltagstauglich, können mit der Wahl des Schuhwerks gekonnte Stilbrüche geschaffen werden. So lässt sich ein elegantes Satinkleid aus der Sommergarderobe im Herbst mit grobem Strick und Chunky Boots betont lässig tragen. Lange Kleider können also auch mit Boots kombiniert werden.

Modische Schuhe zum Kleid

Kurzer Lederrock in Olivgrün in Kombination mit Zimt- und Sahnetönen bringen uns par excellence durch den Winter. 
Ballerinas und Slipper in Braun
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Stiefeletten in Rosa
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Sneaker in Multicolour
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Casual und doch elegant: Ballerinas, Sneaker und Boots sind die perfekten Partner zum Rock.

Sportlich und doch feminin: Flache Schuhe sind die perfekten Partner zum Rock. Besonders im Herbst und Winter ist die Auswahl vielseitig: Ob Loafer, Chelsea Boots oder Sneaker zum Rock – hier findet sich für jeden Stil und jede Gelegenheit das passende Modell.

Styling-Guide: Welche Schuhe passen zum Rock?

Einen langen A-Linien-Rock mit Boots kombinieren? Kein Problem! Zu der zum Saum hin ausladenden Form eines A-Linien-Rocks sind Stiefel eine gute Wahl. Wie beim Kleid bieten sich hier geschoppte Slouch Boots und enge Stiefel mit Absatz für einen femininen Herbstlook an.

Wer seinem Outfit eine sportive Note verleihen will, wählt Sneaker oder modische Chelsea Boots zum Midi-Rock. Diesen Herbst und Winter gern auch in zarten Creme- und Pastelltönen wie Beige und Rosa.

Bei einem knielangen Rock sorgen Loafer für eine formschöne Silhouette. Die eleganten Halbschuhe zaubern schmale Waden und sind in Kombination mit einer Strumpfhose perfekt fürs Office.

Perfekte Schuhe zum Rock

Unser Tipp für kalte Tage: wintertaugliche Ballerinas, Stiefeletten oder Stiefel mit warmer Fütterung. Diese Modelle sind nicht nur absolut chic, sondern auch wunderbar warm. Tipp zwei: Je höher der Schaft, desto wärmer das Bein. Dazu eine blickdichte Strumpfhose in 70, 80 oder 100 den kombinieren, und fertig ist der stilvolle Look, bei dem sich Rock und Stiefel auch im Herbst und Winter kombinieren lassen.

Warmgefütterte Schuhe zum Kleid & Rock

Gemusterte Stoffe und farbenfrohe Outfits verbreiten sofort fröhliche Stimmung. Als Kontrast dazu sind in diesem Jahr neutrale und Erdtöne angesagt, besonders in Form von Sneakern, Stiefeletten und Co. Natürlich sind auch schwarze Stiefeletten weiterhin ein Klassiker zum Kleid. Für einen harmonischen Gesamtlook, der nicht zu wild wirkt, sorgt eine einfache Styling-Regel: Die Schuhe auf den Farbton des Kleides oder der Accessoires abstimmen.

Kleider und Röcke in kräftigen Farben kombinieren

Kleider und Röcke in kräftigen Farben Orange, Pink und Lila
Slipper in Braun und Beige
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Stiefeletten in Creme und Weiß
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Chelsea Boots in grau
Jetzt shoppen
Schuh-Liebling nicht verfügbar? Wir zeigen Ihnen ähnliche Modelle.
Etwas Sommer Feeling im Winter mit Schuhen in hellen und neutralen Tönen

„Color Blocking“ und „Dopamine Dressing“ sind die Trends der Stunde. Bei beiden stehen kräftige Farben im Vordergrund, die ganz automatisch die Stimmung heben und für einen gesunden Dopaminausstoß sorgen. Besonders im Herbst und Winter kommt diese Art von Fashion-Kur gelegen. Fuchsia, Orange und Gelb lassen nicht nur das Fashion-Barometer steigen, sondern auch die Herzen höherschlagen. Pünktlich zur kalten Jahreszeit kommen daher tolle Strickwaren in den angesagten Farben – und auch für das aufregende Sommerkleid kann der Lagenlook die Saison verlängern. Wie werden die sommerlichen Farben im Herbst und Winter kombiniert? Am besten mit Stiefeletten, Loafern und Sneakern in hellen und neutralen Tönen. Um den Trend-Look perfekt zu machen, eignen sich Combat Boots in Schneeweiß oder angesagte Loafer mit Chunky Sohle in Creme- und Grautönen. Extratipp: Gerne auch eine Strumpfhose in den Trendfarben wählen. Winterblues? Gibt es bei diesem modebewussten Styling nicht!

Stiefel und Stiefeletten sind eine besonders warme Option zu Kleidern und Röcken. Die Vielfalt an Modellen macht sie zu absoluten Kombinationstalenten. Sei es trendy mit geschoppten Slouch Boots, farbenfrohen Schnürboots oder klassischen Stiefeletten – modisch machen wir damit alles richtig.
Das Schöne: Die lässige Anmutung der Schuhe sorgt immer für einen coolen Look. So erden Stiefeletten aus Rauleder einen eleganten Rock aus feinem Satin und machen ihn alltagstauglich. Ein geschoppter Stiefel lässt – kombiniert zu einem floralen Midi-Kleid –  modisch ein wenig die 1960er-Jahre wiederaufleben. Und ein Schnürboot in einer aufregenden Farbe wie Dunkelrot setzt einfach zu jedem Outfit ein tolles Statement. Warm und trendy, was wollen wir mehr?
 

Welche Winterschuhe sind warm und elegant?

Elegante Stiefel zum Kleid garantieren nicht nur einen edlen Auftritt, sie halten auch die Füße wunderbar warm. Ebenso sind Stiefeletten mit Absatz und etwas dickerer Sohle besonders warme und elegante Winterschuhe. Mit einem Schaft in Knöchelhöhe zaubern sie besonders zu Kleidern in Midi-Länge eine tolle Figur.

Schuhe in zurückhaltenden Farben