Gabor Magazin | Styling | Schuhe mit Animal Print | © Gabor Shoes AG, Rosenheim Gabor Magazin | Styling | Schuhe mit Animal Print | © Gabor Shoes AG, Rosenheim


Schuhe mit Animal Print

Die 4 schönsten Trends mit Wildlife-Mustern

Leo, Schlange, Kroko oder Zebra? Wir lieben alle! Denn diese Saison geht nichts ohne Schuhe mit Animal Print

Willkommen im Großstadtdschungel: Leopardenmuster, Snakeprint, Kroko-Look oder Zebrastreifen – diese vier Animal-Trends haben wir in der aktuellen Saison besonders auf dem Radar. Wer den tierischen Trend anziehend findet, kann bei Gabor für jeden Modegeschmack und -Stil aus einer großen Auswahl an Animal Print Schuhen für Damen wählen. Denn Sneaker, Stiefeletten, Pumps & Co. zeigen sich jetzt so vielseitig wie nie zuvor. Was ist neu? Die angesagten Muster zieren viele Schuhtypen entweder im kompletten Allover-Look oder in Form von kleinen, schönen Details.

Wir verraten, wie das trendige Tiermuster richtig zur Geltung kommt und zeigen klasse Kombinationen für Einsteiger oder Fashion-Fortgeschrittene. Dezent oder modemutig – wie viel Animal darf es sein? Übrigens: Für diesen Trend wird bei uns keinerlei Leder von Wildtieren verwendet! Die Animal-Optik wird lediglich mit Farbe oder Folie aufgedruckt und die Struktur ins Material eingeprägt.

Gabor Magazin | Styling | Schuhe mit Leoparden Print | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
In Leo-Love ... Mit auffälligen Pumps, aufregenden Pantoletten und lässigen Sneakern im trendigen Wildkatzen-Look. 
Gabor Magazin | Styling | Outfit zu Schuhen mit Leoparden Print | © aboutyou.de
Von lässig bis luxuriös: Naturtöne, knalliges Rot und goldene Details bringen das gewisse Etwas in jeden Leo-Look.

Leo gilt als unangefochtener Lieblings-Look unter den Animal Print-Lovern. Bereits seit mehreren Saisons beweist das Raubkatzen-Muster seine Trend-Qualität. Mit dem Leoparden-Print lassen sich wirkungsvolle Effekte erzielen. Vor allem bei Schuhen ist der Leo-Look gefragt: Egal ob Sneaker, Stiefel, Pumps oder Ballerinas, die neuen Damenschuhe mit Leo Print garantieren echte Eyecatcher-Qualität.

Styling-Tipps für Leo Print:

  • Lässig, jung und frisch wirken Schuh-Kombinationen aus Weiß und Leo (mega Sneaker-Trend!)
  • Bei dem Mix mit Farbe strahlt der Signalton Rot besonderes Selbstbewusstsein aus. Im Outfit darf sich die Knallfarbe aus dem Schuh mit Leo Print ruhig wiederholen.
  • Sanfte Erdtöne von Braun bis Sand – die sich auch im Leopardenmuster wiederfinden – gehen immer, sowohl am Schuh als auch in der Kleidung.
  • Mut zum Stilmix! Zum Beispiel feminine-casual Kombinationen wie elegante Leo-Sandalen zur Blue Jeans. Oder sportlich-klassische Kombis wie der Sneaker für Damen mit Leo Print zum schicken Hosenanzug.
  • Accessoire-Tipp: Goldschmuck veredelt jeden Leo-Trend und die Tasche darf gerne das auffällige Raubtiermuster wieder aufgreifen.

Die schönsten Schuhe mit Leo Print von Gabor

Gabor Magazin | Styling | Schuhe mit Schlangenmuster | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Von der Stiefelette bis zum Sneaker im Schlangenmuster – diesem Animal Print kann jetzt keiner widerstehen.
Gabor Magazin | Styling | Outfit zu Schuhen mit Schlangenmuster | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Ton in Ton mit farbigen Akzenten - Schuhe mit Schlangenmuster sehen zu vielen Styles sensationell aus.

Schlange stehen? Auf jeden Fall! Schuhe im Snake Print sind der aktuelle Geheimtipp der Streetstyles-Stars. Python, Boa oder Viper – die einzigartigen Reptilmuster veredeln jetzt Stiefeletten, High Heels oder sogar Sneaker. Was macht sie so begehrenswert? Zum einen der Retro-Charakter des Musters, zum anderen die große Vielseitigkeit beim Styling.

Styling-Tipps für Snake Print:

  • Ballerinen oder Stiefeletten mit Schlangenmuster sind ein aufregendes Extra für jeden Basic-Look.
  • Neutrale Farben wie Nude und Beige sind super Styling-Partner: Sie passen zu den unterschiedlichsten Schlangenmustern von Braun bis Grün und lassen den Schuh am Besten wirken.
  • Lust auf lässig? Sexy Snake kann auch sportlich! Sneaker aus Leder im Schlangenleder-Look lassen sich vielseitig kombinieren: Vom cleanen Look mit Jeans und T-Shirt bis hin zum Styling mit bedrucktem Maxikleid – ein echter Stilbruch.
  • Snake-Boots: Ja, Stiefel mit Schlangenmuster sind auch im Frühjahr ein Hit – besonderes zu romantischen Kleidern.
  • Glamour-Tipp: Noch mehr Chic bringt die Farbe Silber, als Schmuck oder Accessoire.

Trendige Schuhe mit Schlangenmuster finden Sie im Gabor Online-Shop

Animal Trend 3

Gabor Magazin | Styling | Schuhe in Kroko-Optik | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Da schnappen wir zu – die Kroko-Optik macht vor keinem Schuhtyp Halt.
Gabor Magazin | Styling | Outfit zu Schuhen in Kroko-Optik | © aboutyou.de
Von sportlich bis schick: Grün und Rosé harmonieren mit Schuhen in Kroko-Optik.

Gefährlich gut: Schuhe in Kroko-Optik erobern jetzt die Laufstege und Straßen! Neben den Animal Print-Klassikern Leopard, Schlange, Tiger, kommt nun endlich das Krokodil zum Zug. Die edle Optik, der Retro-Flair und die Styling-Qualität qualifizieren den Print zum Mode-Hit. Dieser Trend mit Schuhen im Kroko-Look wird noch einige Saisons zu sehen sein, so ist der Stil-Erfolg langfristig garantiert. Für diesen Trend imitieren hochwertige Prägungen und Optiken das Krokodilleder täuschend echt.

Styling-Tipps für Kroko-Print:

  • Kroko kann casual! Obwohl das Muster exotischen und luxuriösen Chic ausstrahlt, funktioniert das Styling mit Kroko-Schuhen auch im Alltag: ganz einfach zur Jeans oder zum Kleid. Business-Tipp: Mit dunkler Hose, Bluse und Blazer machen Kroko Stiefel im Job Karriere.
  • Farbe bekennen: Diesen Sommer machen Schuhe in farbiger Kroko-Optik den Klassikern – Stiefeletten in Schwarz oder Braun – Konkurrenz. Von Grün über Purple bis zum Pantone-Ton des Jahres Classic Blue – bei den Krokodilleder Schuhen geht es jetzt bunt zu. Modemutige setzen auf Outfits in knalligen Tönen von Kopf bis Fuß.
  • Monochrom in Mode: Besonders elegant und harmonisch wird der Look, wenn sich die Kleidung der Farbe des Schuhs in Kroko-Optik anpasst. Das sieht super schön in natürlichen Nuancen und Pastellfarben aus.

Schuhe in Kroko-Optik finden Sie im Gabor Online-Shop

Animal Trend 4

Gabor Magazin | Styling | Schuhe mit Zebramuster | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Top-Trend to go! Schuhe mit Zebrastreifenmuster machen Lust auf den Modesommer.
Gabor Magazin | Styling | Outfit zu Schuhen mit Zebramuster | © aboutyou.de
Elegant oder extravagant? Schuhe mit Zebramuster können beides.

Die Style-Safari geht weiter: Zu Leo, Schlange, Kroko gesellt sich jetzt noch das Zebra – und erobert die Modeherzen im Galopp. Bei den Schuhen hat meist das klassische Zebramuster in Schwarz und Weiß Vorfahrt, daneben gibt es immer mehr Varianten in harmonischen Naturtönen. Der Schwarz-Weiß-Print war schon mal in den Sechzigern populär. Damals galt das Streifenmuster als mutig, heute zeigt sich das Zebra ziemlich alltagstauglich. Wenn einige Stil-Regeln beachtet werden...

Styling-Tipps für Zebra-Print:

  • Wie viel Zebra darf's sein? Am stilvollsten wirkt das wilde Muster, wenn es sparsam im Outfit eingesetzt wird. Ein schlichter Basic-Look wird mit Slippern, Pantoletten oder Sneaker mit Zebramuster sofort supercool.
  • Und wie kombiniert man Zebra Schuhe für Damen am besten? Für Einsteiger eignet sich die Kombi mit Schwarz, aber edler und harmonischer wirken helle Nuancen in Creme, Weiß oder Pastellblau. Exzentrische Typen greifen beim Styling mit Zebramuster-Schuhen auch gerne zu knalligen Farben.
  • Aufregend anders darf der Look am Abend sein: Der Mix mit anderen Animal Prints garantiert hier Wow-Wirkung. Wer es noch wilder mag, mixt den Wildlife-Look mit Mustern wie Polka Dots, Streifen oder Blümchen. Dazu können die anderen Prints für den Einstieg schwarz-weiß sein – noch trendiger sind jedoch bunte Drucke zum Zebramuster-Schuh.

Angesagte Schuhe mit Zebra-Muster finden Sie im Gabor Online-Shop

Fashion-Ausblick

Das bringt uns der Animal Print 2020

Trends kommen und gehen ... Aber nicht der Animal Print. Der hält sich seit Jahren und begeistert jede Saison aufs Neue. Von Leo bis Python: Das Dschungelfieber hält also an. Warum das so ist? Wir haben da ein paar tierisch gute Gründe:

  • Mode-Phänomen Go wild! Animal Prints haben sich in der Mode längst etabliert und somit in jedem Kleider- und Schuhschrank einen Platz verdient. Wir sagen: Gut so, denn der Animal-Look bringt ordentlich Fashion-Vielfalt in die Schuh- und Kleiderschränke.
  • Kombi-Talent: Animal Print lässt sich super vielseitig kombinieren: Muster zu Muster, Muster mit Farbe, Muster mit Basics. Hier ist für jeden Modegeschmack & Stil das Passende dabei.
  • Nachhaltig mit Stil: Sie sehen aus wie echt, dabei ist es in erster Linie das Design, das den Animal Print auf Schuhen zum Leben erweckt. Für unsere Gabor Schuhe etwa werden keinerlei Leder von Wildtieren verwendet. Die eingesetzten Leder von Nutztieren kommen von renommierten Gerbereien, die aufwendig in Wildtier-Optik bedruckt und geprägt werden. So geht gut aussehen!
Nach oben