GELBE SCHUHE

SO WIRD DIE POWERFARBE IM SOMMER GESTYLT

Gabor Magazin | Styling | Gelbe Schuhe stylen | © Gabor Shoes AG, Rosenheim
Gelbe Schuhe sind angesagt wie nie.

Gelbe Schuhe überstrahlen diese Saison alles! Die Knallfarbe zählt zu den aktuellen Schuhtrends 2020 und steht nicht nur für Helligkeit, sondern auch für Lebensfreude. Und die bekommen wir beim Anblick dieser leuchtenden Lieblinge auch, denn Schuhe in Gelb bringen sofort den Sommer in die Garderobe. Dabei ist Gelb nicht nur ein toller Hingucker, der Ton ist auch wunderbar mit anderen Farben kombinierbar.

Wie stylt man gelbe Schuhe? Das verraten wir hier.

Gelbe Schuhe mit knalligem Blau oder zartem Lila kombinieren

Gelbe Schuhe mit Naturtönen und Weiß stylen

Ausblick – Gelb als Trend für Herbst/Winter 2020/21

Gelb muss sich nicht zwangsläufig als Highlight herausstellen, es kann auch ganz harmonisch mit anderen kräftigen Farben kombiniert werden. Dabei sollte folgende Styling-Regel beachtet werden: Bei der Wahl des Outfits sollte auf die entsprechenden Komplementärfarben gesetzt werden, also Farben, die sich laut Farbenlehre ergänzen. Die Komplementärfarben zu Gelb sind Blau und Lila – sie passen also ganz wunderbar zu dem sonnig-warmen Ton.

  • Gelb und Blau kombinieren: Ein blau gestreiftes Kleid und gelbe Schuhe versetzen uns modisch direkt an die sonnige Riviera. Besonders gelbe Schuhe mit Keilabsatz harmonieren toll zur Pantone Farbe des Jahres, Classic Blue, und strahlen ein Sommergefühl vom Feinsten aus.
  • Gelb zu zartem Lila stylen: Ein moderner Business-Look wird durch einen Anzug in hellem Lila und gelben Sneakers oder Ballerinas zu einem echten Hingucker. Ganz klar eine erfolgreiche Kombination für Beruf und Freizeit. Tipp: Wer es gerne knalliger mag, kann auch einen kräftigeren Lila-Ton wählen.

GELBE SCHUHE FINDEN SIE IM GABOR ONLINE SHOP

Für ein warmes Sommer-Styling sind Naturtöne und Weiß immer eine gute Wahl – durch knalliges Gelb erhalten sie ein zusätzliches Upgrade. Die Trendfarbe 2020 verleiht dem hellfarbigen Outfit eine aufregende Note. Ob gekonnt als Highlight oder Ton-in-Ton, diese Looks sind Sommer pur.

  • Gelb und Naturtöne: Gelbe Schuhe setzen einen leuchtenden Kontrast zu Kleidern in gedeckten Naturtönen wie Beige und Sand, gerne auch mit einem sanften Muster.
  • Weiß und Gelb sind ebenfalls eine tolles Team. Besonders sportlich und frisch: eine gelbe Bluse zu einer weißen Jeans und gelben Sneakern (extra keck: gelbe Schuhe mit dezentem Leopardenmuster) oder Sandalen – perfekt für einen lauen Sommertag.

 

Tipp für das Sandalen-Styling: Natürlich sollten bei offenen Schuhen die Füße und Nägel gepflegt aussehen. Die Frage lautet: gelbe Schuhe, welcher Nagellack? Nun, auch hier empfiehlt sich eine Pediküre in den Komplementärfarben Zartblau und Helllila, aber auch dezente Nagellackfarben wie Creme oder Rosé geben einen runden Look ab.

WEITERE GABOR MAGAZIN ARTIKEL

FÜR SIE VON UNSERER REDAKTION AUSGESUCHT

Natürlich assoziieren wir Gelb mit Sommer, Sonne und warmen Temperaturen. Doch die Trendfarbe begleitet uns auch im Herbst und Winter: Schuhe im satten Curry-Gelb und kräftigen Senfgelb sind in der kommenden Herbst/Winter-Saison topmodisch und garantieren selbst an grauen Tagen ein Stimmungshoch.

  • Sei es in Form von Sneakern, Stiefeletten oder Stiefeln, Damenschuhe in Gelb bleiben uns das ganze Jahr als Trend treu.
  • Als Farbakzent harmonieren sie toll zu gedeckten Winterfarben wie Grau. Aber auch kräftigeren Tönen wie Weinrot und Waldgrün bringen sie Strahlkraft in die kalte Jahreszeit. 
  • Mehr Styling-Tipps für die kalte Jahreszeit gibt es hier: So werden die Trendfarben Bordeaux und Senfgelb gestylt.
nach oben