Merkliste Schliessen
Menu
Stilberatung

Gabor Magazin


Business-Knigge: Welche Schuhe trägt man jetzt im Büro?

Winterstiefel vs. Pumps ? im Büro macht eindeutig der schlanke Absatzschuh eine bessere Figur . Foto: Fotolia; Schuhe: Gabor Artikel 76.738.67 und 75.210.37
Der Winter ist nicht gerade der beste Freund von eleganten Büro-Outfits. Aber mit Schneestiefeln ins Meeting? Was geht und was nicht, verraten wir in unserem Knigge

Eine der wichtigsten Fragen in Sachen Wintermode lautet: Sind Winterstiefel im Büro okay? Das kommt ganz auf den Schuh an. Ist der Stiefel eine stilvolle Ergänzung des Outfits, dann schon. Tragen Sie jedoch zweckmäßige Boots, die Sie vorrangig vor Schnee, Eis und Kälte schützen sollen, dann sollten Sie die Schuhe im Büro lieber ausziehen. Besonders Schneematsch und Salzränder an den Schuhen sind recht unansehnlich, damit sollten Sie nicht im Betrieb umherlaufen.

Vor allem bei Kundenkontakt ist die Etikette wichtig. Aber auch, wenn keine wichtigen Termine anstehen: Sie sollten immer darauf vorbereitet sein, einem Kunden oder anderen Mitarbeitern stilvoll gegenüberzutreten - und das sollten Sie am besten in adretter Garderobe von Kopf bis Fuß. Powerdressing gilt eben auch für die Wintermode im Büro.

Winter: Welche Schuhe im Büro?
Mit den Schuhen steht und fällt jeder Look. Also stilvoll durch den Arbeitsalltag spazieren oder in dicken Boots durch die Flure stapfen? Auch wenn der Business-Dresscode von Branche zu Branche variiert und die Regeln mitunter lockerer werden, sollten Sie dennoch auf ein gepflegtes und nicht zu legeres
Diese Schuhe sind im Büro erlaubt . Schuhe: Gabor Artikel 72.159.67; 71.110.84; 71.720.27; 75.180.87; 72.877.25
Business-Schuhe für den Winter
Als Business-Schuhe für den Winter eignen sich insbesondere schmal geschnittene Lederstiefel, Ankle Boots, Stiefeletten und natürlich Pumps. Die Absatzhöhe sollte nicht zu hoch sein, etwa um fünf Zentimeter. Schuhmodelle in Schwarz oder Nude sind die idealen Bürobegleiter, denn diese Farben passen zu jedem Outfit.

Tipp: Deponieren Sie einfach ein Paar Business-Schuhe unter Ihrem Schreibtisch. So haben Sie diese täglich parat und sind für jeden Termin gerüstet. Selbstverständlich sollten Sie nicht immer die gleichen Schuhe im Büro tragen. Wechseln Sie regelmäßig Ihre „Büro-Schuhe”, so haben Sie einen immer neuen Business-Look und Ihre Schuhe bekommen die nötige Pflege.